Ausflug Saalfelden

Der Trachtenverein fährt am 5. Oktober anlässlich der gemeinsamen 25-jährigen Freundschaft nach Saalfelden. Eingeladen sind alle Aktiven und ehemaligen Aktiven mit Familie und Bezug zu den Weißbachlern. Geplant sind je nach Witterung u.a. eine gemeinsame Bergwanderung oder ein Plattlerfest und ein Heimatabend. Alle Details dazu sind hier zu finden: 

  • Datum: 05.10.2019
  • Ziel: Saalfelden am Steinernen Meer/Österreich
  • Abfahrt: 05.10.2019, 9 Uhr in Oberbrunn. Vorher Zustiege um 8.40 Uhr in Aiglsham, 8.45 Uhr in Aindorf, 8.50 Uhr in Pittenhart.
  • Anreise: Es gibt im Bus etwas Verpflegung und Getränke.
  • Ankunft: Rathausplatz Saalfelden, ca. 11 Uhr.

 

Generell:

Zur Bergwanderung oder zum Plattlerfest werden sich bereits die ehemaligen und aktiven Saalfeldner Trachtler beteiligen.

 

Nach der Ankunft:

Teilweiser Ausstieg der Aktiven für eine Einlage gemeinsam mit den Saalfeldnern zur Trauung des ehemaligen Vorstandes der Weißbachler, Mich Hirschbichler.

 

Schönwetterprogramm:

Weiterfahrt mit dem anderen Teil der Gruppe zum Parkplatz Bürgerau. Von dort findet eine Bergwanderung zur Einsiedelei statt. Der Bus fährt zum Rathausplatz zurück und nimmt den zweiten Teil der Gruppe auf und fährt diesen zum Parkplatz Bürgerau. Gemeinsamer Treffpunkt ist dann die von Bruder Stan bewohnte Einsiedelei. Dort findet um ca. 13 Uhr eine kurze Andacht und um ca. 13.30 Uhr geht's weiter zur Steinalm wo Brotzeit und Musik gemacht wird. Die leichte Bergwanderung umfasst 2x ca. 2,5km und 400 Höhenmeter. Nach der Bergwanderung um ca. 18.30 Uhr wird mit dem Bus zum Schörhof gefahren.

 

Schlechtwetterprogramm:

Weiterfahrt mit dem anderen Teil der Gruppe zu einer ca. einstündigen geführten Stadtrundfahrt in Saalfelden. Um 12 Uhr wird die zweite Gruppe am Rathausplatz wieder aufgenommen und es wird gemeinsam zum Schloss Ritzen und dem Schaubergwerk Leogang gefahren. Um ca. 17.30 Uhr Fahrt mit dem Bus zum Schörhof Saalfelden/Marzon.

 

Abendprogramm:

Im Schörhof findet ab ca. 19 Uhr der gemeinsame Heimatabend mit Abendessen statt.

Heimreise um ca. 23 Uhr.

 

Weitere Infos:

  • Alle Musiker sollen bitte ihre Instrumente mitnehmen. Diese werden mit einem Begleitfahrzeug zur Steinalm hochgefahren.
  • Zur Bergwanderung ist festes Schuhwerk empfohlen, also wird ein Schuhwechsel im Bus empfohlen.
  • Der herbstlichen Witterung angepasste Kleidung ist empfohlen. Generell soll der Tag in Vereinskleidung (ausgenommen Schuhe) begangen werden, nicht in Zivil.

 

Kalender abonnieren

Stets die aktuellen Termine auf dem eigenen PC oder Smartphone - mit iCal: 

iCal Alle Termine des GTEV "Almfrieden" Aindorf-Pittenhart können komfortabel in eigene Kalender importiert werden, die das iCal-Format unterstützen.

Bei Fragen hierzu bitte einfach den Webmaster kontaktieren, oder diese Anleitung befolgen.