Ausflug "Heinz von Stein"

Der Pittenharter Trachtenverein organisierte am 7. September einen Kinder- und Jugendausflug nach Stein an der Traun zur Burg Heinz von Stein. Interessiert nahmen die Kinder an der Burgführung teil, anschließend wurde die Brauerei der Schlossbrauerei Stein besichtigt. Die Teilnehmer freuten sich über die Verköstigung im "Bräustüberl". Im Anschluss gab es noch ein Picknick auf der Hochburg, und zum Ausklang fuhr man zum Eisessen nach Trostberg.

RTS berichtet über Plattlertreffen in Saalfelden

Regional TV Salzburg (RTS) war am 19. August mit einem Kameramann vor Ort am Huggenberg in Saalfelden und berichtet in einem knapp 5-minütigen Video über das Musikanten- und Plattlertreffen, bei dem auch wir mit einigen Auftritten mitgewirkt hatten. Viele Fotos von Saalfelden finden sich auch in unserer Galerie:

 

Der Video-Beitrag: Musikanten- & Plattlertreffen in Saalfelden

Gartenfest

Seit 30 Jahren findet nun das Gartenfest des Trachtenvereins Almfrieden Aindorf-Pittenhart statt und seit dieser Zeit wechselten zwar die Örtlichkeiten, aber das Vereins-Preisplattln wurde immer durchgeführt. Der Wettkampf war heuer mit 50 Teilnehmern eine Bestätigung für eine erfolgreiche Vereinsarbeit. 

Die Dirndl und Buam waren hochkonzentriert bei der Sache, und die vier Preisrichter Sepp Zangl aus Bad Endorf, Gottfried Obermayer aus Kirchanschöring, Sepp Hehensteiger aus Rosenheim und Roland Huber aus Traunwalchen prüften, ob alles seine Richtigkeit hatte. Englbert Stöcklhuber spielte mit seiner Ziach für jeden Teilnehmer des Preisplattlns auf. 

Angetreten wurde in neun Gruppen, wobei die Dirndl "Anfänger" mit neun Bewerberinnen am stärksten vertreten waren. Sie mussten den "Voglfänger" drehen. Hier gewann Verena Emmerer vor Ruth Obermeier. Bei den Anfänger Buam plattelte Matthias Niedermaier den "Heisei" am Besten und siegte vor Florian Strein. 

Die Gruppe II der Dirndl die zum "Schnacklwalzer" drehten, führte Julia Linner vor Hanna Lukas an. Die Nase vorn bei den Buam II hatte Rupert Englbrechtinger, der den "Birkenstoaner" zu platteln hatte. Ihm folgte Korbinian Englbrechtinger. 

Die Dirndl der Gruppe III führte Sandra Jost vor Laura Babinger an. 

Nur zwei Starter gingen bei den Buam IV an den Start. Hier entschied das Preisplattln Benedikt Englbrechtinger vor Matthias Englbrechtinger für sich. 

Bei den sieben aktiven Buam hatte sich Englbert Stöckelhuber vor Florian Eder den Sieg erkämpft. Bei den aktiven Dirndln gewann Elisabeth Englbrechtinger vor Maria Englbrechtinger. 

Die Englbrechtingers gegen den Rest der Trachtlergruppe - so gratulierte Vorstand Florian Eder bei der Siegerehrung den Gewinnern des Gruppen-Wettbewerbs der Gruppe I mit Benedikt Englbrechtinger, Matthias Englbrechtinger, Ludwig Englbrechtinger und Franz Englbrechtinger. Sie behaupteten sich mit einem knappen Vorsprung von 0,3 Punkten vor der Gruppe II mit Englbert Stöcklhuber, Konrad Linner, Ludwig Linner und Hubert Dumpler. Während die Verantwortlichen an der Auswertung arbeiteten, traten die Trachtenkinder auf. Am Abend spielte die Ostermiethinger Danzlmusi zünftig zum Tanz auf. Auch die Trachtlerfreunde aus Saalfelden waren gekommen und wechselten sich mit den heimischen Trachtlern mit Tänzen und Plattlern ab. Einige gelungene Einlagen gaben auch die Pittenharter Goasslschnoizer unter der Leitung von Michael Kießling. Dieser nutzte die Gelegenheit zur Bayerischen Meisterschaft im Einzel-Goasslschnalzen, die am 10. November in der Mehrzweckhalle in Pittenhart stattfindet, einzuladen und Bürgermeister Hans Spiel um die Schirmherrschaft zu bitten. Sehr zur Freude der Zuschauer gab es auch eine große Auswahl an Kuchen, Gegrilltem und Brotzeiten. Vorstand Florian Eder freute sich über die zahlreichen Besucher und dankte den vielen Helfern, die zum Gelingen beigetragen haben. (hp)

 

Alle Ergebnisse vom Vereinspreisplattln beim Gartenfest gibt es unter folgendem Link:

Natürlich gibt es auch dutzende Fotos vom Gartenfest in unserer Galerie:

 

Saalfelden

Wie jedes Jahr besuchte unser Trachtenverein auch heuer am 19. August unsere Freunde aus Saalfelden. Gegen Mittag trafen wir zum Musikanten- und Plattlertreffen am Huggenberg ein. Im Laufe des Sonntags wurden bei strahlendem Sonnenschein diverse Tänze und Plattler sowohl von uns, als auch von unseren österreichischen Freunden dargeboten. Selbstverständlich finden sich dazu in unserer Galerie eine ganze Reihe von Fotos:

Kinder-Trachtenprobe

Viel los war bei der Kinder-Trachtenprobe in Pittenhart. Die neuen Jugendleiter Hans Eder und Petra Englbrechtinger durften viele Kinder begrüßen, darunter auch einige neue Gesichter. Das Tanzen, Platteln und Dirndldrehen machte ihnen sichtlich Freude. Inge Stürzer übernahm den musikalischen Teil und sang mit den Kindern zu Beginn der Probe bayerische Lieder. Die nächste Probe mit Kleidertausch, bei dem alle Kinder mit der Vereinstracht ausgestattet werden, findet am Montag, 5. März, um 17:30 Uhr im Probenraum statt. Wer noch Trachtenkleidung hat, die nicht mehr passt, soll diese mitbringen oder bei Resi Eder abgeben. Kinder ab vier Jahren, die Interesse haben, beim Trachtenverein dabei zu sein, sind willkommen. Vor allem Buben werden noch gebraucht, um weitere Tanzpaare bilden zu können. 

Weitere Beiträge ...